Monster 821 Änderung?

  • Habe jetzt wieder eine in Aussicht...😅

    Schaut alles ganz gut aus, das einzige was mir abgeht ist, dass 2016 kein Service eingetragen bzw. gemacht wurde!

    Es wurde 2015 das 1000er Service und dieses Jahr ein Service bei 6500km gemacht und eingetragen, 2016 jedoch ist nix im Serviceheft!

    Kann man das vernachlässigen aufgrund des geringen km stand? Oder spielt es jetzt schon eine Rolle?

    Hier der Link dazu

    https://www.1000ps.at/gebrauch…-ducati-monster-821?pos=1


    Bitte um Antworten:)

    lg

  • ist nicht sehr hilfreich und kanns dir nicht beantworten, ich fahr aber automatisch jährlich, machen wirds nix nehme ich mal an ? Wenn du noch lange suchst verkauf ich dir meine :D

    Was rufst den auf für deine "Ex" ? :)


    @ Bube9110

    Wenn du das Moped nur ein paar 100 km übers Jahr hinaus bewegst, ist es egal

    ob das Öl im Sumpf oder in der Öldose schwimmt.

    Beim §57er wird zudem überprüft ob alles so ist wie es sein soll.

  • ich glaub es geht eher um die Garantie, wenn das Servie für 2016 fehlt, als dass es dem Motor was ausmacht.


    Frag bei Ducati bzw. beim Händler nach.

    Bei meiner Hyperstrada821 wars das gleiche, ich habs im Dezember gekauft, der Verkäufer hat in dem Jahr kein Service gemacht, ich im Dezember natürlich auch nciht mehr und so hat 1 Jahr gefehlt. War bei den Garantie/Kulanzarbeiten danach aber kein Problem.

    Hängt aber auch wohl vom Hänlder und seinem Standing gegenüber Ducati ab.

  • Hm, das ist die Frage!

    Hab ein paar Bilder angefügt, die ich von dem Besitzer bekommen habe!

    Er ist der zweite Fahrzeughalter und hat sie bei einem Händler letztes Jahr gekauft nachdem sie ein älterer Herr gegen einen Roller eingetauscht hat;)

    Ich denk mir dass die Garantiegeschichte sowieso nicht mehr relevant ist, weil die 2 Jahre seit der Erstzulassung um sind.