Rost an der Bremsscheibe

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Piero.

  • Das Problem mit rostigen Bremsscheiben gibt es auch 2016 noch! :thumbdown:



    Nach
    4 Wochen und gerademal 1000 Km zeigen alle 3 Scheiben deutliche
    Rostspuren. Kein Flugrost, richtiger ROST! Läßt sich nicht wegwischen.



    Was
    verbaut Ducati da denn für einen Schrott. Meine letzten 4 Motorräder
    waren ausschließlich Neumotorräder, aber sowas habe ich bisher nicht
    erlebt.
    Mir war das schon beim Vorführer aufgefallen. (Rost,
    quietschen, rubbeln.) Da habe ich mir, aber aufgrund mangelnder Pflege
    und ständig der Witterung ausgesetzt, kein Kopf drumgemacht.
    Kein Mangel sagt der Händler. Die Bremse ist doch Verbrauchsmaterial :thumbdown::thumbdown:

  • Na ja, Ducati verbaut was sie von Brembo geliefert bekommen. Bei meiner Hyper wurden 2 x die Scheiben getauscht weil sie verzogen waren aber Rost war da nie ein Thema. Auch beim neuen Moped, trotz Regenfahrten keine Probleme mit Rost.

  • Sehe ich nicht so, ich hatte rostige Bremsscheiben nach kürzester Zeit bei der 2010er und auch bei der 2013er Multi.
    Brembo liefert das was Ducati bestellt.
    Verzogen waren sie auch bei beiden.
    Salz haben beide nie gesehen, nicht mal ein Foto davon.
    Die Lösung ist auch der Tausch bei Garantie nicht, selbst in die Tasche greifen und Brembo T-Drive ordern, da gibt es 100% kein verziehen mehr.

  • hab gerade nachgesehen auf der HP von Brembo, da gibt es leider nicht für die Hypermotard, nur für die SP
    mir ist schon klar, dass hier wegen einem anderen Moped angefragt wurde, nur die Bremsscheiben bei meiner (1 Jahr alt) rosten ebenfalls ........

  • bei allen Gebrauchten Multis ist mehr oder weniger Rostbildung erkennbar :(


    Wenn ich ehrlich bin, das bin ich von Triumph nicht gewohnt. Sollte ich bei der Multi hängenbleiben ( :huh: ) werde ich auf jeden Fall über eine Umrüstung nachdenken. Auch wenn mich der Spaß 500,-€ kostet. Rost am Motorrad geht gar nicht <X .

  • hab gerade nachgesehen auf der HP von Brembo, da gibt es leider nicht für die Hypermotard, nur für die SP
    mir ist schon klar, dass hier wegen einem anderen Moped angefragt wurde, nur die Bremsscheiben bei meiner (1 Jahr alt) rosten ebenfalls ........

    Schaust du hier Serie Supersport oder T-Drive
    http://www.bremstechnik.at/brembo/brembo-bremsscheiben/


    Übrigens ist Gerhard Böhm sehr zu empfehlen beim Thema Brembo (Zangen, Beläge, Leitungen, Scheiben).


    GB Bremstechnik
    Perfektastrasse 6-8
    1230 Wien Austria
    Tel: +43 1 734 21 10
    Fax: +43 1 734 26 33